Düsteres Herz

Thurman bei Netflix

Uma Thurman, Star aus Actionfilmen wie »Kill Bill« und »Pulp Fiction«, begibt sich für Netflix vor die Kameras. Der Videostreaming-Dienst kündigte die neue Dramaserie »Chambers« um übernatürliche Ereignisse mit Thurman in einer der Hauptrollen am Dienstag an. Sie spielt darin die Mutter einer überraschend gestorbenen jungen Frau, deren Herz für eine Organspende verwendet wurde. Die Herz-Empfängerin nimmt auf mysteriöse Weise düstere Eigenschaften der Spenderin an.

Netflix plant eine Staffel des einstündigen Dramas mit zehn Episoden. Produzentin und Serien-Schöpferin ist die US-Schauspielerin Leah Rachel. Drehbuchautor Stephen Gaghan (»Traffic«) ist als ausführender Produzent an Bord. Thurman spielte im vorigen Jahr in der schwarzhumorigen Comedy-Fernsehserie »Imposters« mit. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung