Roman

Das ungelebte Leben

Herman Bang: Sein Roman »Michael« war ein existenzielles Wagnis

Michael Sollorz
ndPlus

Menschen auf Zeit

Fesselnd und umwerfend - William T. Vollmanns Hitler-Stalin-Mammutroman »Europe Central«

Reiner Oschmann
ndPlus

Ängste, Gewalt

Dirk Kurbjuweit ergründet die Gefährdungen des Bürgerlichen

Irmtraud Gutschke
ndPlus

Sommer. Wie oft noch?

Christa Wolf: »Ein Tag im Jahr im neuen Jahrhundert. 2001 bis 2011«

Hans-Dieter-Schütt
ndPlus

Dänisches Abenteuer

Jonas T. Bengtsson über Vater und Sohn auf der Flucht

Walter Kaufmann

Genealogie einer Lüge

Leipziger Buchpreis würdigt ein hochaktuelles Buch: Die Erfindung der Zigeuner in Europa

Marlene Göring

Verbannung als Chance

Renato Baretic entführt uns auf eine entlegene Adria-Insel

Mona Grosche
ndPlus

Gefangen im Netz

Aléa Torik erzählt von einem Leben im »Dazwischen«

Sabine Neubert