Soziale Netzwerke

Staat tanzt bei Tiktok mit

Chinesische Regierung übernimmt Beteiligung bei Betreiberfirma - und kann nun bei unternehmerischen Entscheidungen mitreden

Fabian Kretschmer, Peking

Die Hassmaschine im Wahlkampf läuft

Seit die Grünen Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin präsentierten, wird die Politikerin im Netz verstärkt mit Hass, falschen Behauptungen und Sexismus attackiert. Dahinter steckt eine gezielte Kampagne

Robert D. Meyer

Handeln, ohne gesehen zu werden

Wer schaut zu im Internet? Über Jia Tolentinos neues Buch »Trick Mirror. Über das inszenierte Ich«

Lena Fiedler

Aber die Kinder!

Die Moderatorin Marlene Lufen polemisiert gegen den Lockdown

Robert D. Meyer

Linke Doppelmoral hinter Clubhouse

Aktivist:innen hypen eine neue App und deklarieren, diese habe das Potenzial, Safe Spaces zu bieten. Allein das ist ein Widerspruch in sich, findet Orry Mittenmayer

Orry Mittenmayer

Das Maß aller Dinge

IN SCHLECHTER GESELLSCHAFT: Wenn sich Menschen mehr über die Sperrung von Trump ereifern, als über systematischen Hass gegen marginalisierte Menschen

Sibel Schick

Schluss mit dem Dramamodus

Social Media gibt das Gefühl, unmittelbar etwas tun zu können - was aber nicht gut ist

Julia Schramm