Sven Giegold

Eine durchwachsene Bilanz

Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft war vor allem von der Coronakrise und ihren Folgen geprägt. Wichtige Projekte blieben deswegen auf der Strecke

ndPlus

Die multinationale Steuerreform

Beim G20-Finanzministertreffen in Riad geht es um die Aufteilung des Kuchens zwischen den Staaten und um globale Mindestabgaben

Hermannus Pfeiffer
ndPlus

Gewichtige Stellvertreter

Wenig Kritik an »Exekutivvizepräsidenten« Vestager, Timmermans und Dombrovskis

Katja Herzberg
ndPlus

Stillstand fürs Klima

Das Aktionsbündnis »Extinction Rebellion« legte Verkehr in Städten lahm

ndPlus

Schwarze Liste von EU-Regierungen zerrissen

Europäische Kommission wollte gegen Staaten mit hohem Geldwäscherisiko vorgehen, doch die USA und Saudi-Arabien lobbyierten erfolgreich

Peter Eßer, Brüssel
ndPlus

Handelspakt mit Finanzrisiko

Europäisches Parlament stimmt für Abkommen über Freihandel und Investitionsschutz mit Singapur

Haidy Damm

Alle haben sich lieb

Grüne wählen Ska Keller und Sven Giegold zu Spitzenkandidaten für die Europawahl

Aert van Riel, Leipzig