erneuerbare Energie

Viele fordern viel Geld

Die IG Metall ruft zu einem Aktionstag für eine Investitionsoffensive auf

Simon Poelchau

Pfade in die Zukunft

Deutschland hat sich verpflichtet, bis 2045 klimaneutral zu sein. Eine Studie zeigt nun, was dafür nötig ist und wo die Herausforderungen liegen

Ingrid Wenzl

Notfalls per Vergesellschaftung

Berlin könnte bis 2035 seine Wärme klimaneutral erzeugen - wenn Versorger Vattenfall mitspielt

Louisa Theresa Braun

Eine klimapolitische Initialzündung

Über E-Autos und höhere Benzinpreise wird viel diskutiert. Doch entscheidend für die Klimawende ist der Ausbau der erneuerbaren Energien

Jörg Staude

»Alle waren gegen uns«

Ein Familienbetrieb in der Nähe von Homs war Vorreiter in Sachen Ökostrom. Heute werden dort Windkraftanlagen für den Mittleren Osten gebaut

Karin Leukefeld

Windkraft aus nachhaltig erbauten Anlagen

Neugeschaffenes Cottbuser Zentrum für Leichtbautechnologie arbeitet an Verbundstoffen, die auch das Recycling der riesigen Rotorblätter vom Windrädernermöglichen

Tomas Morgenstern

Tschechien setzt auf Atomstrom

Populistische Regierung in Prag hat eigene Vorstellungen von einer klimafreundlichen Energiewende

Jindra Kolar, Prag

Verzögerung der Energiewende

Nord Stream 2 wird für die Versorgungssicherheit in Deutschland nicht benötigt. Den Klimazielen läuft der Ausbau der Erdgasinfrastruktur sogar zuwider

Kurt Stenger