Putinpunk

Personalie: Claude-Oliver Rudolph wird 
Talkshowgastgeber bei RT Deutsch

  • Von Velten Schäfer
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Es häufen sich Meldungen, die Ostfrontenkeln den Schweiß auf die Stirn treiben: Nach jenen Kampfsportstudios, in denen laut »Bild« eine »Geheimtruppe« Putins übt, infiltriert der Kreml jetzt unser Laber-TV! Filmschurke Claude-Oliver Rudolph soll bei »RT Deutsch« eine Talkshow namens »Clash« moderieren. Der Titel spiele »auf die legendäre britische Punkband mit selbigem Namen« an, so RT.

Nun war diese Band profunde antiamerikanisch. Dennoch ist es speziell, in einem russischen Staatsmedium die Punkrebellion abzufeiern. Andere Punkbands waren dort jüngst weniger populär. Technisch gesehen scheint die...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.