Fast schon ikonographisch: Das Neue Kreuzberger Zentrum hinter d...
dpa/ Christoph Soeder
Kotti-Wache

Am Kottbusser Tor in Berlin-Kreuzberg soll eine neue Polizeiwache für mehr Sicherheit sorgen. Aber wessen Sicherheit? Das betrachtet eine entstehende Forschungsarbeit auf der Basis von Interviews mit Leuten vor Ort.

Von Nora Keller
Großbritanniens Premierminister Boris Johnson denkt nicht an Rüc...
dpa-Bildfunk
Streit bei den Tories

Auf die Nachwahl-Pleiten der britischen Konservativen folgten der Abgang ihres Generalsekretärs Oliver Dowden und Rücktrittsappelle an Premier Johnson.

Von Ian King, London
Linke-Parteitag
Von Jana Frielinghaus

Im Bundesvorstand sind nach der Wahl am Samstag keine dem Wagenknecht-Lager zugerechneten Personen mehr vertreten

Ethan Hawke hat als Greifer sichtlich Spaß am performativen Böse...
Universal Pictures
»The Black Phone«

Gwen träumt von den Toten und sieht in ihren Träumen, was sie eigentlich nicht wissen kann. »The Black Phone« ist ein dunkler, aber nie sadistischer Horrorfilm mit einem liebevollen Blick für die Außenseiter.

Von Benjamin Moldenhauer
Salomé Balthus
screenshot/youtube
G7-Gipfel

Die Edel-Hure Salomé Balthus ist eine Wortführerin im Kampf um mehr Rechte für Prostituierte. Jetzt ist ein Tweet von ihr aufgefallen – zum G7-Gipfel auf Schloss Elmau.

Von Christian Klemm
Demonstration der G7-Kritiker für einen besseren Klima- und Arte...
G7-Proteste

15 zivilgesellschaftlichen Organisationen haben bei einer Großdemonstration gefordert, entschieden gegen die Klimakrise und das Artensterben vorzugehen. Ihre Erwartungen an das G7-Treffen in Elmau sind gering.

Von Rudolf Stumberger, München
Auch in der Innenstadt von Pittsburgh wurde gegen die Entscheidu...
dpa-Bildfunk
Abtreibungsrecht in USA

Die Aufhebung des Rechts auf Abtreibung ist ein Triumph für Donald Trump und die religiöse Rechte in den Vereinigten Staaten. Sie vertieft die Spaltung der dortigen Gesellschaft.

Von Peter Steiniger
Documenta
dpa
Von Jonathan Guggenberger

Im Zeichen kultureller Unterschiede wurde der Antisemitismus auf der Kunstschau Documenta in Kassel wieder salonfähig. Dabei kommt er keineswegs nur von außen

Beelitz am 19. Juni: Einsatzkräfte legen Gegenfeuer, um die weit...
dpa/Cevin Dettlaff
Waldbrand

An den vergangenen beiden Wochenenden brannten südlich von Berlin die Wälder. Für die ehrenamtlichen Feuerwehrleute waren die Löscharbeiten eine extreme Herausforderung.

Von Louisa Theresa Braun
Auf interessante Weise nebulös: Fujiko Nakayas Ausstellung »Nebe...
Fujiko Nakaya. Nebel Leben Kinderpreview, Haus der Kunst 2022. Judith Buss
Ausstellungen in Münche

Den Raum verändern: ein großes Ziel der Kunst. In München zeigen Altmeisterin Fujiko Nakaya, Technokünstler Carsten Nicolai und das Electro-Duo Mouse on Mars, wie das geht: mit Nebel, einer Antenne und Schalltrichtern.

Von Jürgen Schneider
Nicht zu stoppen: Dreifachtorschützin Klara Bühl (l.) setzt sich...
imago/Karina Hessland
Fußball-EM der Frauen

Die DFB-Frauen wollen bei der EM zu den Favoritinnen zählen – beim 7:0-Sieg im EM-Test gegen die Schweiz zeigt sich die Mannschaft titelreif. Dreifachtorschützin Klara Bühl sammelt Argumente für einen Startelfplatz.

Von Frank Hellmann
Als Video mitten in der Stadt: Aussagen der Angehörigen und Über...
Frankfurter Kunstverein/Norbert Miguletz
Staatlicher Rassismus

Vertuschen, verharmlosen: Bei rassistischem Terror versagt der Staat. Das Recherche- und Kunstkollektiv Forensic Architecture beschäftigt sich mit den Morden in Hanau und an Oury Jalloh in einer Ausstellung in Frankfurt.

Von Norma Schneider