Ein Rettungsboot bringt gerettete Menschen zur Sea-Watch 3.
dpa/Sea-Watch | Sandra Singh
Sea-Watch 3

Tagelang mussten mehr als 400 aus Seenot gerettete Menschen an Bord der »Sea-Watch 3« ausharren. Nun durfte die Hälfte von ihnen in Pozzallo auf Sizilien an Land gehen.

dpa | Danny Gohlke
Mecklenburg-Vorpommern

Die laufenden Koalitionsverhandlungen mit der SPD sind bei einer Versammlung vom Mitgliedern der Linken in Mecklenburg-Vorpommern auf Zustimmung gestoßen.

Frankfurter Buchmesse
dpa
Von Reiner Oschmann

Stefan Baron reflektiert, wie Europa auf Amerikas Ab- und auf Chinas Aufstieg reagieren sollte

Horst Seehofer (CSU), Bundesinnenminister
dpa | Britta Pedersen
Flüchtlingsabwehr

Bis die östliche EU-Außengrenze dicht ist, wollen Bund und Länder aus Richtung Belarus kommende Schutzsuchende nicht nach Deutschland lassen oder nach Polen zurückschicken. Derweil formieren sich in Sachsen »Bürgerwehren«.

Von Jana Frielinghaus
Ein polnischer Grenzbeamter beobachtet ein Flüchtlingslager hint...
imago images/SNA
EU-Gipfel in Brüssel

Wenn sich die EU-Spitzen in Brüssel treffen, befindet sich die belgische Hauptstadt im Ausnahmezustand. Während dort der zeitweilige Ausnahmezustand schon Routine ist, herrscht an den östlichen EU-Außengrenzen eine ganz andere Art von Ausnahmezustand.

Von Fabian Lambeck, Brüssel
Aktivist*innen von Extinction Rebellion machen sich beim Klimast...
nd/Ulli Winkler
Rot-Grün-Rot in Berlin

Zwar bekennen sich Berliner SPD, Grüne und Linke in ihrem Sondierungspapier für eine mögliche Koalition »zum Ziel der Klimaneutralität« der Hauptstadt. Aber wie das erreicht werden soll, wird nur vage angedeutet. Manche Ziele sind sogar kontraproduktiv.

Von Louisa Theresa Braun
Mit Fotovoltaikanlagen auf dem Dach und Wärmepumpen allein wird ...
Getty Images
Solarwärme

Trotz ihrer Geringschätzung erlebt die Solarthermie in Deutschland gegenwärtig einen Aufschwung, auch bei Großanlagen. Insgesamt ist das Thema Wärmewende wieder ins Rollen gekommen. Alles scheint offen, auch ein Revival der Solarwärme.

Von Klaus Oberzig
dpa/Sebastian Gollnow
Buchmesse Frankfurt

Auf der einen Seite stehen Schriftsteller*innen, die ein Zeichen gegen die Toleranz der Intoleranz setzen wollen, auf der anderen argumentieren die Organisator*innen mit dem hohen Gut der Meinungsfreiheit. Was also tun?

Von Björn Hayer
Der Schriftsteller Léo Malet, Schöpfer der Buchreihe um Nestor B...
Imago Images/Leemage
Comic

Einblick in die Pariser Unterwelt: Léo Malets Krimireihe »Burma« um einen anarchistischen Privatdetektiv wurde von dem Zeichner Jacques Tardi als Comic adaptiert und die verschiedenen Handlungsorte auf beeindruckende Weise zum Leben erweckt.

Von Jonas Engelmann
Erste Schwünge am Rettenbachferner: Die Kritik am alljährlich fr...
imago images/Patrick Steiner
Ski Alpin

Es ist wieder so weit: Mitten im Herbst startet der alpine Ski-Winter in Sölden. Die Kritiker fordern mehr Rücksicht auf die Umwelt. Die Veranstalter jubeln aus wirtschaftlichen Gründen und haben den Weltverbandspräsidenten auf ihrer Seite.

Von Elisabeth Schlammerl, Sölden
Helferin Jenny an einem Mietshaus in der Straße Am Teich in Sinz...
Karin Leukefeld
Flutfolgen im Ahrtal

Sinzig an der Mündung der Ahr in den Rhein hatte bei der Flut vor drei Monaten viele Tote und Verletzte zu beklagen. Bis heute haben viele Bewohner weder Wasser noch Strom. Erst seit kurzem gibt es wenigstens einen Sanitärcontainer für sie.

Von Karin Leukefeld