War, was in diesem Plenarsaal geschah, ein Tabubruch oder eine b...
imago images/Arnulf Hettrich
Baden-Württemberg

Tabubruch oder bloß eine bürokratische Formalie? Zusammen mit der AfD-Fraktion wählten 20 Abgeordnete anderer Parteien Bert Matthias Gärtner in den Verfassungsgerichtshof von Baden-Württemberg.

Von Sebastian Bähr
Demonstranten verkünden während einer Kundgebung vor dem Weißen ...
dpa/AP/Jose Luis Magana
Proteste in Kuba

Mit der Verhängung neuer Sanktionen gegen Kuba verschärft Biden die Krise. Dagegen verlangten die katholischen Bischöfe der USA und jene aus Kuba einen Dialog und »konkrete und spürbare Schritte« gegen die Krise. Biden zeigt, dass ihm an der kubanischen Bevölkerung nichts liegt.

Von Martin Ling
Olympische Spiele in Japan
dpa/Achim Scheidemann
Von Bahareh Ebrahimi

Die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele spiegelt Geschichte, Kultur und Gegenwart wider. Ein Rückblick auf vergangene Feiern zum Auftakt der Spiele von Tokio

Eloisa D’Orsi
Kooperative

Im bürgerlichen Leben ist Xavier Montes de Oca Navarro Handelsvertreter. Doch sein Herz schlägt für solidarisches Miteinander. Deshalb arbeitet er so oft er kann in einer Bäckerei-Kooperative in der Nähe von Barcelona.

Von Interview: Julia Macher
Die Regenbogenfahne steht für die LGBTQ-Community.
dpa | Frank Rumpenhors
LGBTIQ

In Deutschland macht sich schnell Regenbogenstimmung breit - wenn es etwa um Abgrenzung von der ungarischen Regierungspolitik geht. Dabei fällt man sogar auf eine rechte Strategie rein und spricht von Homosexuellen, wenn es eigentlich um Transpersonen geht.

Von Jeja Klein
Unter #DearSurvivor teilen Frauen wie Männer in Ghana ihre traum...
Reuters/Chantal Edie
Feminismus in Ghana

In Ghana hat feministischer Aktivismus Tradition. Soziale Medien haben ihm in den vergangenen Jahren neuen Antrieb verliehen, der jetzt gebraucht wird, um queere Menschen im Land zu schützen.

Von Clara Zink
Césaire und Hall haben ähnliche Lebensläufe; beider Väter waren ...
imago Images/United Archives
Aimé Césaire und Stuart Hall

Hinter der unterschiedlichen Haltungen von den antikolonialen Intellektuellen Aimé Césaire und Stuart Hall stehen ähnliche Lebensläufe, wie eine gerade in Frankreich erschienene Césaire-Biografie und die Halls Selbstanalyse zeigen.

Von Stefan Ripplinger
Klimawandel
imago images/Cavan Images
Von Barbara Barkhausen

Die Klimaerwärmung lässt den Meeresspiegel ansteigen. Zugleich werden Wellen deutlich stärker. Die Südhalbkugel ist davon besonders betroffen

Flagge der unabhängigen Rif-Republik
wiki commons/Mysid
Marokko

Als die Truppen Spaniens 1921 im nordmarokkanischen Annual vernichtend geschlagen wurden, gründete sich die unabhängige Rif-Republik. Später rächte sich die Kolonialmacht mit Bomben und Giftgas aus deutscher Produktion.

Von Reiner Tosstorff
Tristan und Isolde (Jonas Kaufmann und Anja Harteros): Liebevoll...
Wilfried Hösl
Tristan und Isolde

Wenn die Liebe in Todessehnsucht umschlägt: An der Bayerischen Staatsoper in München erschafft Stardirigent Kirill Petrenko mit »Tristan und Isolde« musikalische Traumwelten - in Szene gesetzt von Regisseur Krzysztof Warlikowski.

Von Berthold Seliger
Die abgeschälte Rinde der Korkeiche muss nach dem Wasserbad lang...
imago images
Sardinien

Die Gallura, Sardiniens mal schroffe, mal liebliche Granitlandschaft im Norden, hat idealen Boden für Korkeichen. Ihre Rinden werden spektakulär geerntet und nicht nur zu Flaschenkorken verarbeitet.

Von Stephan Brünjes
Der Hafen von Rankwitz ist ein beliebtes Ausflugsziel. Dort läss...
Rasso Knoller
Ostsee

Abseits vom Massentourismus liegt der Lieper Winkel im Osten von Usedom. Bis Ende des 19. Jahrhunderts führte nicht einmal eine Straße in die winzigen Dörfer auf der Halbinsel. Die konnte man damals lediglich mit dem Boot erreichen.

Von Rasso Knoller