Lange hat die russische Armee auf Freiwillige für den Krieg in d...
AFP/Olga MALTSEVA
Ukraine-Krieg

Nach den Scheinreferenden hat Wladimir Putin vier ukrainische Gebiete anerkannt und annektiert. Russland ignoriert das Völkerrecht und schafft Fakten. Damit eskaliert der Krieg weiter.

Von René Heilig
28. September am russisch-georgischen Grenzübergang Werchni Lars...
dpa/AP/Shakh Aivazov
Umgang mit russischen Deserteuren

Minister der Ampel-Parteien erklärten wiederholt, man werde alle Russen willkommen heißen, die nicht gegen Ukrainer kämpfen wollen. Doch jetzt lehnen SPD, Grüne und FDP die unbürokratische Aufnahme von Deserteuren ab.

Von Jana Frielinghaus
Maurice Stierl engagiert sich bei Alarm Phone, einer Rettungshot...
Maurice Stierl
Seenotrettung

Maurice Stierl ist langjähriger Aktivist von Alarm Phone, einer Rettungshotline für Geflüchtete in Seenot. Ein Gespräch über das europäische Grenzregime und die emanzipatorische Kraft hinter Trauer und Gedenken.

Von Sophie Tiedemann und Anne-Victoria Hofacker
Uta Köbernick ist Sängerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Am...
Imago/ Horst Galuschka
Kabarett

Gegen die Dummheit und für die Liebe; die Weltverbesserung überhaupt: Uta Köbernick ist Kabarettestin, tritt allein mit Gitarre auf. Das schönste Lied über Corona war von ihr. Nun bekommt sie den »Eddi« - ein Interview.

Von Christof Meueler
Beinahe das gesamte »kurze 20. Jahrhundert« hat Eric Hobsbawm mi...
dpa/EPA/Roland Schlager
Eric Hobsbawm

Er war Marxist und prägte entscheidend die Deutung des 19. und 20. Jahrhunderts. Vor zehn Jahren starb Eric Hobsbawm im Alter von 95 Jahren. Sein Werk ist bis heute wichtiger Bezugspunkt, nicht nur für Linke.

Von Florian Weis
Der frühere Theaterrevoluzzer Peter Stein wird 85.
imago images/Eventpress
Peter Stein

Früher noch ein bekennender linker Regisseur und antiautoritärer Intendant, heute hingegen ganz schön entrückt, um nicht zu sagen: lontano. Ein Brief an den Theatermacher Peter Stein, der seinen 85. Geburtstag begeht.

Von Anna Volkland
Ukraine-Krieg
Sputnik Luhansk Peoples Republic/ Maxim Zakharov
Von Daniel Säwert

Was die Annexion ukrainischer Gebiete durch Russland bedeutet. Fragen und Antworten

Jessica Kaußen will mit der Linkspartei wieder in den Landtag ei...
dpa/Ole Spata
Linke in Niedersachsen

Niedersachsen sollte angesichts der Inflation sofort einen sozialen Härtefonds einrichten, fordert Jessica Kaußen, Spitzenkandidatin der Linken bei der Landtagswahl. Alles andere sei sonst vielleicht ein leeres Wahlversprechen.

Von Hagen Jung
Musikhits jenseits der Charts: »Aşk Mark ve Ölüm – Liebe, D-Mark...
filmfaust/Film Five
Liebe, D-Mark und Tod

Cem Kaya über seinen neuen Film »Aşk Mark ve Ölüm – Liebe, D-Mark und Tod«, Gastarbeiterkultur in Deutschland, Rassismus und Goldene Schallplatten von Musikern, die der Mainstream gar nicht kennt.

Von Inga Dreyer
(Symbolbild)
dpa/David Young
Landtagswahl in Niedersachsen

Im Endspurt des niedersächsischen Wahlkampfes kommt es vermehrt zu Angriffen von rechts, zuletzt in Göttingen. Die Grünen warnen, dass die Nazi-Umtriebe inzwischen »eine neue Qualität« erreicht haben.

Von Reimar Paul
Zerstörte Wahlplakate wie hier in Potsdam 2021 sind harmlos im V...
imago/Eberhard Thonfeld
Hass

Für viele Menschen ist es nicht mehr attraktiv, sich in der Kommunalpolitik zu engagieren, weil sie sich mit verbalen Anfeindungen, aber auch unmittelbarer Gewalt konfrontiert sehen.

Von Matthias Krauß