Hände weg von Steinen

MEINE SICHT

  • Von Andreas Fritsche
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

In Brandenburg häufen sich Meldungen über Angriffe auf Büros der AfD. Als jüngsten Fall schilderte die Partei selbst am Dienstag einen Farbanschlag auf das Wahlkreisbüro der Landtagsabgeordneten Birgit Bessin in Ludwigsfelde. Unbekannte hatten demnach mit blauer Farbe »Refugees welcome« auf die Fensterscheibe geschrieben - dabei sind Flüchtlinge in solchen Büros nach allem, was man von der AfD hört und weiß, keineswegs willkommen. Erst zwei Wochen zuvor soll ein Stein in die Fensterscheibe geflogen sein. Bessin sprach jetzt von einer »üblen F...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.