Beruhigende Signale

Simon Poelchau über Erwartungen an die Bank of England

  • Von Simon Poelchau
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Mit den Erwartungen ist es so eine Sache: Eigentlich haben alle erwartet, dass die Bank of England nach dem Brexit-Votum die Geldschleusen öffnet. Schließlich bangt die Finanzindustrie um den Standort London. Diese Erwartungen hat die Bank of England nun enttäuscht. Sie lässt erst mal alles beim Alten. Doch was wäre passiert, wenn sie sie erfüllt hätte?

Sie hätte ein Signal gegeben: Die Lage ist so ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.