nd.Community im Corona-Modus

Schreiben Sie uns, wie Sie einen Corona-Koller verhindern

  • Lesedauer: 1 Min.

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die Corona-Entwicklung hat in den letzten Wochen viel durcheinandergewirbelt, gravierende Einschnitte im sozialen Leben verursacht und besorgniserregende Entwicklungen in Kultur und Wirtschaft ausgelöst. Und wird es wohl auch weitere Wochen tun.

In der kommenden nd-Commune wollen wir darüber berichten, wie Sie mit der Corona-Krise zurechtkommen. Was Sie gegen den Corona-Koller tun, was Sie anderen Leserinnen und Lesern empfehlen würden. Verraten Sie es uns!

Schicken Sie uns unter ndcommune@nd-online.de bis zum 15. April Ihre Texte mit bis zu 1000 Zeichen.

Unsere Postadresse:
Neues Deutschland
Kennwort: Coronamodus
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin

Bitte bleiben Sie gesund. Es freuen sich auf Ihre Beiträge:

Katja Chouduri (nd-Commune) / Heidi Diehl (Redakteurin)

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung