Militärs machten den Mungo-Test

Kein Schutz für geschützte Fahrzeuge

  • Von René Heilig
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.
So könnte er ausgehen, der »Mungo«-Test Montage: ND-Frotscher

Vor noch nicht allzu lang vergangener Zeit lachte die autofahrende Nation hämisch über ein Mercedes-Auto, das den Elchtest nicht bestanden hat. In leicht kitzligen Fahrpositionen kippte das Auto einfach um.

Mehr als nur leicht kitzlig ist die Situation für die Bundeswehrsoldaten in Afghanistan. Zunehmend haben sie sich gegen Sprengfallen und Panzerfaust-Attacken zu wehren. Also verlangte die Truppe nach Fahrzeugen, die ein Überleben sichern helfen. Seither begegnet man am Hindukusch ganzen Rudeln von wehrhaften »Wölfen«, »Dingos«, »Mungos«, »Füchsen« und ähnlichem »Getier«. Doch die anfängliche Fr...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.