Auf Schul-Posten

  • Von Rainer Funke
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Berlin wird von Gewalt geplagt. Sie entlädt sich vor allem auch an Schulen und um sie herum. Wo der Schüler den Schüler verprügelt, den der eigenen und den der benachbarten Einrichtung, und die jeweiligen Lehrer gleich mit, müsste die regierende Politik reagieren. Doch tut sie das eher zögerlich, zudem sich die Situation je nach Kiez durchaus unterschiedlich darstell...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.