Lobbyist

Rainer Knauber / Der Vattenfall-Manager soll an der Saar SPD-Wirtschaftsminister werden

  • Von Martin Sommer
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Jede Woche ein neuer Minister-Kandidat. Geplant ist das wohl als eine Art sozialdemokratischer PR-Marathon, der die Saarländer stets aufs Neue auf die SPD und die bevorstehende Wahl aufmerksam machen soll. Letzte Woche stellte Maas einen Schulleiter als Kandidaten fürs Bildungsressort vor, jetzt hat er seinen Wirtschaftsminister in spe präsentiert. Und auch der ist ein Mann, der zwar Praxis-Erfahrung hat, aber nicht gerade zu den bekanntesten Gesichtern der Region zählt.

Dabei war der gelernte Redakteur Rainer Knauber, der sein Volontariat Anfang der neunziger Jahre bei der »Märkischen Oderzeitung« im Osten gemacht hat, sogar schon einmal Mitglied einer SPD-Regier...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.