Licht für die Daten

Physik-Ehrung für Lichtleiter und Digitalbilder

  • Von Steffen Schmidt
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Laut Testament des Stifters sollte der Nobel-Preis »denen zugeteilt werden, die im verflossenen Jahr der Menschheit den größten Nutzen geleistet haben«. An Leistungen des »letzten Jahres« trauten sich die Juroren in der jüngeren Vergangenheit gar nicht mehr, und der Nutzen war gerade in der Physik zumeist mittelbar, indem die geehrten Entdeckungen unser Verständnis der Materie vertieften. Da fallen die Preisträger des Jahrgangs 2009 regelrecht auf. Sie bekommen den Preis für ausgesprochen praktische Ergebnisse. Der britisch-chinesische Elektroingenieur mit US-Pass Charles K. Kao (75) nämlich machte in den 60er Jahren aus den damals bestenfalls zur Beleuchtung in einem Endoskop geeigneten Glasfasern jene Hochle...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.