Die Kugel glüht und rast

Ein Stern!

  • Von Hans-Dieter Schütt
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Wenn einem mal wieder der Sorgenschädel brummt, als säße man schon sein Leben lang in einer Aeroflot-Maschine; wenn sich einem die Blütenpollen so arg durchs Gemüt fräsen, dass man sich wünscht, lieber in der Klimakatastrophe zu verschneien statt im herrlichsten Frühling zu verschnupfen; wenn einen all das Unmittelbare des grausamen Alltags so grässlich ermattet – dann hilft kein Wutbürgertum und kein Kiez-Subbotnik, kein Konzert des Ernst-Busch-Chores und keine Königshochzeit, dann hilft nur eine Hinwendung zum Unendlichen.

Zwar ist schon vieles geschehen, der Mensch hat den Butterstreusel erfunden und das Rindfleischetikettierungsgesetz, die Vorsteuerabzugsberechtigung und die Postschalterschlange, aber das wahrlich Famose geschieht doch stets ohne ihn: Forscher entdeckten soeben einen weiteren Planeten! Es ist ein Nachbarstern der ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.