MOSEKUNDS MONTAG

WAS WÄRE WENN

  • Von Wolfgang Hübner
  • Lesedauer: ca. 0.5 Min.
Herr Mosekund hatte einen Verein zur Rettung vom Aussterben bedrohter Konjunktive gegründet und setzte sich unermüdlich für deren Verbreitung ein. Zu diesem Zwecke führte er zahlreiche Gespräche und Korrespondenzen. »Gesetzt«, fragte er am Tag der offenen Tür des Stadtgefängniss...

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.