Die gläserne Decke

Equal Pay Day 2012: über Lohndiskrepanz, Frauenquote und Gleichberechtigung

  • Von Esther Redolfi
  • Lesedauer: ca. 6.0 Min.

Equal Pay Day: Der Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen wird in vielen Ländern, aber an unterschiedlichen Tagen begangen. In Deutschland markiert er den Zeitraum, den Frauen ab Jahresbeginn länger arbeiten müssen, um statistisch auf dasselbe Jahresgehalt zu kommen wie Männer. Diesmal fiel er auf den 23. März.

Pünktlich zum Jahresende ist der »Gender Gap Report 2011« erschienen. Dieser vom World Economic Forum seit 2006 jährlich veröffentlichte Bericht analysiert die Gleichstellung der Geschlechter bzw. die Benachteiligung von Frauen in den Bereichen Wirtschaft, Bildung, Politik und Gesundheit. Die ersten Ränge teilen sich auch dieses Jahr Island, Norwegen, Finnland und Schweden. Deutschland liegt auf Platz 11. Um diesen Index-Wert besser einschätzen zu können, ist es hilfreich zu wissen, dass insgesamt 135 Länder analysiert wurden. Während sich vor Deutschland die Schweiz (10), Lesotho (9) und die Philippinen (8) befinden, liegen auf Platz 12 Spanien, auf Platz 13 Belgien und auf Platz 14 Südafrika. Die Schlusslichter des Rankings bilden Pakistan (Rang 133), Tschad (Rang 134) und Jemen (Rang 135).

Deutschlands elfter Rang stellt aber noch keinen Grund zum Jubeln dar. Denn bei genauerer Betrachtung, so der vom Bundesministerium für Fami...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.