Mein TV-Herzinfarkt (1)

  • Von Reinhard Renneberg, Hongkong, und JoJo Tricolor, Cherville
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.
Zeichnung: Chow Ming

Einmal im Leben Filmstar wie George Clooney oder zumindest Richard Gere sein - graue Haare hab' ich schließlich auch! Ich war nah dran ... Hongkong vor zwei Wochen: Zwei kleine Chinesen mit einer recht hübschen Mama sprechen mich mit rotem Kopf etwas verlegen in meinem Lieblings-Seafood-Restaurant an: »Hello, Sir, doihm zhue … sorry, can we ask your signature?« Ich antworte leicht geschmeichelt, wenn auch irritiert: »Sure! But why?« »We see you yesterday in TV!« (Chinesen benutzen kein Imperfekt).

Richtig, am Vortag lief eine Doku über unsere gerade 20-jährige Uni HKUST im Hongkonger Fernsehen. Meine Uni ist die Nummer Eins Asiens! Die Gäste am Nachbartisch und die Kellnerin gucken bereits neugierig. Halb Hongkong hat offenbar auch die Episode über den schnellsten Herzinfarkttest der Welt gesehen. Dort hatte ich u. a. demonstriert, wie er mir bei meinem eigenen Infarkt vor vier Jahren wohl das Leben rettete.

In in...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.