Das Elend der Kathokoliken

Ingolf Bossenz über die klerikale Debatte um die »Pille danach«

  • Von Ingolf Bossenz
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Die Tollheit, die Methode hat, wird oft nicht mehr als solche erkannt. Das ist vermutlich der Grund dafür, dass sich als seriös geltende Medien in bierernster Manier damit befassen, was eine dem realen Leben entfremdete Clique älterer und alter Männer sich anmaßt, Frauen vorzuschreiben, denen sexuelle Gewalt angetan wurde.

Welche Handlungen zölibatäre Prälaten in diesen Fällen für »legitim« halten, sollte in einem aufgeklärten Staatswesen...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.