Blockupy: Protestforscher und Polizeiexperten kritisieren »nicht hinnehmbare Eskalation«

Offener Brief an Landesregierung in Hessen wegen Angriffs auf Demonstration in Frankfurt: Staatsmacht darf Versammlungen nicht bekämpfen

Berlin (nd). In einem Offenem Brief haben sich Protestforscher und Polizeiexperten gegen die Polizeigewalt gegen die Blockupy-Demonstration am vergangenen Samstag gewandt und die „nicht hinnehmbare Eskalation“ in Frankfurt kritisiert. Man sei „äußerst beunruhigt über das Vorgehen der Polizei“, heißt es in dem Schreiben, das zahlreiche Politologen, Historiker und Sozia...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.

0
Beiträge gelesen

Hilf mit bei einer solidarischen Finanzierung und kaufe eine virtuelle Ausgabe des »nd«

0
Beiträge auf nd-aktuell gelesen

Hilf mit, die Seiten zu füllen!

Zahlungsmethode