Paradoxe Wohnungspolitik

Bernd Kammer lehnt den Verkauf kommunaler Wohnungen ab

  • Von Bernd Kammer
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Was ist paradox? Zum Beispiel, wenn der Senat seine Wohnungsbaugesellschaften anweist, ihre Wohnungsbestände durch Neubau und Kauf kräftig aufzustocken, ihnen aber auf der anderen Seite den Verkauf von Wohnungen gestattet.

Durch die Anfrage des Grünen-Abgeordneten Andreas Otto ist jetzt ans Licht gekommen, dass die städtischen Gesellschaften in den vergangenen beiden Jahren 1500 Wohnungen verkauft h...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.