Hilfe gegen Haraldsruhe

René Heilig über Ermittlungen zum Oktoberfest-Attentat

  • Von René Heilig
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

»Weitergehende Auskünfte können derzeit nicht erteilt werden.« So lautet der letzte Satz der Erklärung vom Generalbundesanwalt, als er die Wiederaufnahme der Wiesn-Ermittlungen begründete. Versprochen hat die Behörde solch Fleiß schon oft. Nun - oh Wunder öffentlicher Beharrlichkeit - scheint er erweckt.

An dem zitierten Satz ist formal nichts falsch. Und doch ruft er Misstrauen hervor. Denn so wehrt die oberste Ermittlungsbehörde a...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.