Die Sache mit dem Restrisiko

Regina Stötzel über den Ausschluss homosexueller Männer vom Blutspenden

  • Von Regina Stötzel
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Wer unter einer Infektionskrankheit wie Aids oder Hepatitis leidet oder in Gefahr ist, eine solche Krankheit zu haben, darf nicht Blut spenden. Das ist selbstverständlich. Eine Infektion ist durch entsprechende Tests auszuschließen und die Gefahr einer Ansteckung durch »sicheren« Geschlechtsverkehr zu minimieren. Auch das dürfte selbstverständlich sein. Wer nicht nach bestem Wissen und Gewissen von sich b...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.