Wahlparty in Frankfurt am Main

Rund 150 Personen feierten auf dem Merianplatz das griechische »Oxi« zur Austeritätspolitik

  • Von Hans-Gerd Öfinger
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

In der Bankenetropole Frankfurt am Main hatten sich am Abend des griechischen Referendums auf Einladung des regionalen Griechenland-Solidaritätskomitees rund 150 Personen auf dem Merianplatz zu einer Wahlparty versammelt. Die Stimmung wurde zunehmend besser und gelöster, als sich zunächst ein knapper Vorsprung des OXI-Lagers und in Hochrechnungen schließlich ein haushoher 60:40-Erfolg abzeichnete.

»Nicht weinen, keine Angst mehr haben, nur noch NEIN sagen«, hatte sich die in Frankfurt lebende Erzieherin Argyro Tori auf ein Schild gema...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.