»Das Sterben geht einfach so weiter«

Auf der »Widerspenstigen Internationale« diskutieren Aktivisten über Flucht, Migration und EU-Grenzpolitik

  • Von Elsa Koester
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Am Freitagabend eröffnete die Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) ihr migrationspolitisches Festival »Die widerspenstige Internationale« mit einer Podiumsveranstaltung über das Sterben im Mittelmeer. Geladen waren Philipp Ruch von


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.