Ein Fehltritt

Jirka Grahl über die Charakterfestigkeit der neuen Kugelstoß-Weltmeisterin

  • Von Jirka Grahl
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Christina Schwanitz heißt die erste deutsche Goldmedaillengewinnerin der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015 in Peking. Sie stammt aus Dresden, hat eine kehlige Lache, baumdicke Oberarme und ist bekannt für ihre unverblümten Worte. Als Christina Schwanitz am Samstag ihre bis dahin führende Rivalin Gong Lijiao aus China im dritten Versuch um sieben Zentimeter übertrumpft hatte, bejub...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.