Belgien

Und der Zukunft zugewandt

Vor 30 Jahren sagte die DDR-Elf mit einem 2:0 in Belgien Adieu. nd-Reporter Eckard Galley erinnert sich

Eckard Galley

Olympisches Mahnmal

Die Sommerspiele 1920 in Antwerpen standen im Zeichen des Ersten Weltkriegs

Ronny Blaschke, Antwerpen

Gedärme entnehmen

Die belgische Zombiekomödie »Yummy« besteht hauptsächlich aus exaltierten Splatterszenen

Nicolai Hagedorn

Rettung von Lufthansa in der Kritik

Elf Milliarden Euro bekommt die Lufthansa an Hilfen von europäischen Staaten. Doch eine Beschäftigungsgarantie musste sie deswegen nicht abgeben

Simon Poelchau

Visionen der Unabhängigkeit

Vor 60 Jahren wurde Patrice Lumumba Ministerpräsident des Kongo. Doch mit der Dekolonisierung entstand ein Kampf um die Deutungshoheit, der bis heute anhält

Jan Diebold und Philmon Ghirmai

Sicherung von Einfluss

Gipfel der EU mit den Westbalkan-Staaten sagt Milliardenhilfen wegen Corona zu

Roland Zschächner

Infizierte Versuchskaninchen

Positive Coronatests beim 1. FC Köln lässt Debatte um Wiederaufnahme der Fußball-Bundesliga neu aufflammen

Andreas Morbach, Köln

Wer soll das bezahlen?

Zukunft auf Pump: Europaparlament berät über Umgang mit Corona-Pandemie

Peter Steiniger

Ansprüche auf den Balkan

Die Europäische Union beginnt Beitrittsverhandlungen mit Albanien und Nordmazedonien

Roland Zschächner

Brüssel setzt auf Abschottung

Mit einem Sechs-Punkte-Plan will die EU Griechenland bei der Abwehr von Flüchtlingen unterstützen

Stefan Otto
ndPlus

Polnischer Sonderweg

Das Verhältnis zur EU ist angespannt. Von Johann Stephanowitz

Johann Stephanowitz