Klimagerechtigkeit

Dem Energie-Rollback widerstehen

HEISSE ZEITEN - Die Klimakolumne: Das derzeitige energiepolitische Rollback erwischt die Klimabewegung in ihrem schwächsten Moment seit Langem

Lasse Thiele

Ein Bewegungslehrbuch

Das Klimaschützernetzwerk »Ende Gelände« erklärt in einem neuen Band seine Ziele und Arbeitsweise

Sebastian Weiermann

Klimagerechtigkeit heißt Frieden

Der Ukraine-Krieg stellt für die Klimabewegung eine Zäsur dar. Sie arbeitet nun an einer Neuausrichtung

Louisa Theresa Braun

Sand im Getriebe der fossilen Industrie sein

Ein Teil der Klimabewegung in Deutschland diskutiert über Sabotageakte. In Protestbewegungen gehörten über Demonstrationen hinausgehende Aktionen immer dazu

Sebastian Weiermann

Schluss mit lustig

Vom Klimastreik zur A100-Besetzung – Bewegungsbündnis fordert Gerechtigkeit

Louisa Theresa Braun

Klimakrise als Gegenwart

Die Kenianerin und »Women in Exil«-Mitbegründerin Elizabeth Ngari über die Bedeutung von Migration und Mobilität

Anna Dotti, München

Breites Protestbündnis will IAA blockieren

Verschiedene Gruppen rufen zum massenhaften zivilen Ungehorsam auf – Nichtregierungsorganisationen planen Gegenkongress und Großdemonstration

Sebastian Bähr

»Wir sind am Wendepunkt«

Aktivistin Michelle Grunwald spricht im nd-Intview über das anstehende Klimagerechtigkeitscamp

Louisa Theresa Braun

Bunte Finger gegen Flüssiggas

Rund 2000 »Ende-Gelände«-Aktivist*innen blockieren Gleise und Infrastruktur in Brunsbüttel

Katja Spigiel

Kubas Kampf gegen den Klimawandel

Überschwemmte Küstengebiete, verheerende Hurricanes, Dürren – die Folgen des Klimawandels setzen Kuba seit Jahrzehnten zu

Max Böhnel und Andreas Knobloch

Klimaretten mit links

Auf der Klausur der Linksfraktion steht Klimagerechtigkeit ganz oben auf der Agenda: Antikapitalismus und Umweltschutz gehören unter einen Hut.

Lorenz Gösta Beutin

Undemokratisch

Simon Poelchau über die Abschwächung des Klimapakets

Simon Poelchau