Weltklimarat

Australien isoliert sich

Regierung beharrt auf schwachen Klimaschutzzielen - trotz guter Vorausstzungen für regenerative Energien

Barbara Barkhausen, Sydney

Diese Dekade ist entscheidend

Treibhausgasemissionen müssen laut dem Weltklimarat in den kommenden zehn Jahren um die Hälfte sinken, um das 1,5-Grad-Ziel langfristig zu erreichen

Christian Mihatsch
ndPlus

Hendricks: »Klimaschutz bekommt Dynamik«

Im globalen Klimaschutz zeichnet sich mehr Bewegung ab. Da muss auch die Europäische Union von ihrer Bremser-Rolle herunter und Deutschland muss seine steigenden Emissionen bekämpfen, sagt Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Die SPD-Politikerin war zuvor von 1998 bis 2007 Staatssekretärin im Bundesfinanzministerium, dann Bundesschatzmeisterin ihrer Partei. Heute der erste Teil des klimaretter.info-Interviews mit der Ministerin, morgen folgt Teil zwei.

ndPlus

Wenn die Kohleblase platzt

Großinvestoren machen sich allmählich Sorgen, ob ihr Geld in Branchen der fossilen Energiequellen wirklich sicher angelegt ist

Susanne Ehlerding