Werbung

Gefährlicher Spitzname

Schach mit Carlos Garcia Hernández

  • Carlos Garcia Hernández
  • Lesedauer: 2 Min.

Alljährlich veranstaltet die spanische Provinzhauptstadt León ein hochkarätiges Schnellschachtreffen. Dabei ist auch immer die aktuelle Nummer 1 der spanischen Bestenliste. In diesem Jahr leisteten sich die Organisatoren eine Ausnahme. Sie konfrontierten die Turnierteilnehmer - darunter Wesley So (Philippinen/seit 2014 USA; 23; aktuell Platz 3 der Weltrangliste) und Ex-Weltmeister Viswanathan Anand (Indien; 47), die aktuelle Weltrangnummer 9 - mit dem Lokalmatador Jaime Santos Latasa (21). Der taucht unter den Welt-Top-100 gar nicht auf. Dafür ist er in der Szene unter einem kreuzgefährlichen Markenzeichen bekannt: »die Maschinenpistole«.

Dieser Spitzname bezieht sich auf sein außergewöhnliches Tempo beim analysieren von Stellungen. In unserer heutigen Partie gegen Anand wurde ihm Santos Latasa einmal mehr gerecht. Der gab sich dem Ex-Weltmeister und späteren Turniergewinner erst im Halbfinal-Tiebreak geschlagen - und bleibt die spanische Schachhoffnung.

Santos Latasa, Jaime (ELO: 2542) - Anand, Viswanathan (2783) [E08 - Katalanisch], 30 Magistral Ciudad de León, León (Spanien) 8.07.2017 (2. Runde)

1.d4 Sf6 2.c4 e6 3.Sf3 d5 4.g3 Lb4+ 5.Ld2 Le7 6.Lg2 0-0 7.0-0 Sbd7 8.Dc2 c6 9.Lf4 b6 10.Td1 Lb7 11.Se5 Sh5 12.Lc1 Shf6 13.cxd5 cxd5 14.Sc6 Lxc6 15.Dxc6 Dc8 16.Dxc8 Tfxc8 17.Sc3 a6 18.e4 dxe4 19.Sxe4 Sd5 20.Ld2 S7f6 21.Sc3 Sxc3?! [Alles weitgehend ausgeglichen, hier aber gehört Santos die Initiative. Noch besser wäre: 21...Tc4! 22.Lg5 Sxc3 23.bxc3 Td8] 22.bxc3 Sd5 23.Tdb1 Tab8 24.Tb3 h6 25.a4 Lg5 26.f4 Lf6 27.Kf1 g6 28.Ke1!? [Santos verzichtet auf 28.Ke2, um Lf1 zu spielen und a6 anzugreifen] 28...Ld8 29.Lf1 Ta8 30.Tab1 Se7 31.Ld3 Sc6 32.Ke2 h5 33.Le4 Ta7 34.Kd3 Sa5 35.Tb4 Td7 36.Le1 Kf8 37.Lf3 Sc6? [Bereits hier kippt die Partie zu Ungunsten von Anand. 37...Kg7 und abzuwarten, wäre besser gewesen] 38.Tc4! Tdc7 [Diagramm I] 39.Txb6! [Anand lässt einen echten Qualitätsverlust zu; die a- und c-Freibauern sind nun nicht aufzuhalten.] 39...Se5+ 40.fxe5 Txc4 41.Txa6 T4c7 42.a5 Ke8 43.Td6 Ta7 44.a6 Lc7 45.Lc6+! Kf8 [45...Ke7? 46.Td7+ Kf8 47.Lb7] 46.Td7 Tb8 [Diagramm II] 47.d5! Lb6 [auch 47...exd5? verliert wegen 48.Lf2 Txa6 49.Lc5+ Kg7 50.Txc7] 48.Txa7 Lxa7 49.d6! Tb6 50.Lb7 Tb5 51.Ld2! Txe5 52.Lh6+ Ke8 53.Lc6+ Kd8 54.Lg7 Tf5 55.Lf8! 1-0

Abonniere das »nd«
Linkssein ist kompliziert.
Wir behalten den Überblick!

Mit unserem Digital-Aktionsabo kannst Du alle Ausgaben von »nd« digital (nd.App oder nd.Epaper) für wenig Geld zu Hause oder unterwegs lesen.
Jetzt abonnieren!

Das beste Mittel gegen Fake-News und rechte Propaganda: Journalismus von links!

In einer Zeit, in der soziale Medien und Konzernmedien die Informationslandschaft dominieren, rechte Hassprediger und Fake-News versuchen Parallelrealitäten zu etablieren, wird unabhängiger und kritischer Journalismus immer wichtiger.

Mit deiner Unterstützung können wir weiterhin:


→ Unabhängige und kritische Berichterstattung bieten.
→ Themen abdecken, die anderswo übersehen werden.
→ Eine Plattform für vielfältige und marginalisierte Stimmen schaffen.
→ Gegen Falschinformationen und Hassrede anschreiben.
→ Gesellschaftliche Debatten von links begleiten und vertiefen.

Sei Teil der solidarischen Finanzierung und unterstütze das »nd« mit einem Beitrag deiner Wahl. Gemeinsam können wir eine Medienlandschaft schaffen, die unabhängig, kritisch und zugänglich für alle ist.

Vielen Dank!

Unterstützen über:
  • PayPal