Karikaturistin ausgezeichnet

e.o.plauen-Preis

Für ihr zeichnerisches Werk ist die Karikaturistin Barbara Henniger mit dem den e.o.plauen-Preis der Stadt Plauen geehrt worden. Damit erhielt erstmals eine Frau diese Auszeichnung. Henniger sei »eine der bedeutendsten Karikaturistinnen im deutschsprachigen Raum mit einem großen und vielgestaltigen Gesamtwerk von Karikatur bis Comic und zudem äußerst populär«, so die Jury.

Sie widme sich gesellschafspolitischen Themen und besonders der Rolle der Frau. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Verliehen wurde er zum achten Mal von der Stadt Plauen und der e.o.plauen-Gesellschaft. Mit der Vergabe wird an den Zeichner Erich Ohser erinnert, der unter dem Pseudonym e.o.plauen bekannt wurde. epd/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung