US-Kongress berät über Blockade Irans

Im Persischen Golf Manöver beider Seiten

  • Von Jürgen Elsässer
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Die USA bereiten sich auf einen Krieg gegen Iran vor. Teheran probt Vergeltung mit Raketen.

Iran hat seine Raketentests am Donnerstag fortgesetzt. Die Streitkräfte haben am dritten Tag der Militärmanöver sowohl bodengestützte als auch seegestützte Raketen abgefeuert. Auch ein Torpedo vom Typ Hoot (Wal) sei getestet worden, das feindliche U-Boote angreifen kann. Tags zuvor hatten die iranischen Revolutionsgarden unter anderem eine Langstreckenrakete vom Typ Schahab 3 getestet, die mit einer Reichweite von 2000 Kilometern u.a. Israel erreichen könnte. Die Bundesregierung hatte daraufhin Iran aufgefordert, »jede Art des Säbelrasselns zu unterlassen«.

Auf einer Pressekonferenz in der georgisch...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.