Nur für 100 Millionen Dollar

Baseballstar achtet aufs Geld

Star-Pitcher Cliff Lee kehrt zurück zu den Philadelphia Phillies. Nach Medienberichten erhält der 32-jährige US-Amerikaner beim Klub der nordamerikanischen Baseball-Profiliga MLB einen Fünfjahresvertrag und wird rund 100 Millionen Dollar (74 Mio. Euro) verdienen. Vergangene Saison hatte er die Texas Rangers in das Finale der Play-offs geführt, das die Rangers gegen die San Francisco Giants verloren. Angeblich hatte Lee ein Vertragsangebot der Texaner über 120 Millionen Dollar (89 Millionen Euro) für sechs Jahre ausgeschlagen. Auch die New York Yankees waren an dem Pitcher interessiert. Foto: AFP

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung