Ostdeutsche Industrie dämpft Erwartungen

Halle (dpa/nd). Die ostdeutsche Industrie schraubt ihre Erwartungen für die kommenden Monate zurück. Die Geschäftsaussichten würden um einiges schlechter bewertet als im Frühjahr, heißt es in einer Erhebung des Instituts für Wirtschaftsforschung in Halle (IWH). Der noch im März geäußerten Erwartungen hätten sich nicht erfüllt.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung