»Russia Today« jetzt auf Deutsch

Nachrichtensender

Der Nachrichtensender Russia Today (RT) ist am gestrigen Donnerstag mit seiner deutschen Ausgabe online gegangen. Die Internet-Adresse des bisher auf Russisch und Englisch verfügbaren Portals lautet »rtdeutsch.com«.

Aufmacher des staatlichen Senders war am Donnerstag der deutsche Lokführerstreik und die als kampagnenhaft empfundene Berichterstattung darüber in den meisten Medien, sowie die laut RT tendenziösen Einlassungen vieler Politiker zu dem Konflikt. nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung