Redaktionsübersicht

Ulrike Kumpe

Ulrike Kumpe
Ulrike Kumpe, Jahrgang 1977, hat Politikwissenschaft, Geschichte und Soziologie in Hannover studiert. Bevor sie die Redakteursstelle im März 2018  bei ndaktuell antrat, war sie vier Jahre hauptverantwortliche Redakteurin bei Contraste-Zeitung für Selbstorganisation. Themen sind unter anderem Feminismus, Asylpolitik und Solidarische Ökonomie.
Aktuelle Beiträge von Ulrike Kumpe:
Möchte unterhalten und zum Lesen anregen: Irmtraud Gutschke
»Die Bücherberge rufen nach mir«

Im August startet dein neues Projekt, der Literatur-Podcast »Bücherberge« Wie bist du auf die Idee gekommen, dieses Format auszuprobieren? Die Idee kam von meiner Tochter. Sie hat sich die nd-Webseite angeschaut, fand sie gut, übersichtlich, informativ und registriert...

Zwischen Berlin und Leipzig

Geht es nach Fabian Hillebrand, gäbe es eine nd-Außenstelle in Leipzig. Für sein Studium der Sozialwissenschaften, Politik und Philosophie zog der gebürtige Bremer in den Osten. Um sich dort einzuleben, waren Fußball und Schach sicherlich nicht die schlechtesten Hobbys. Ob er sich allerdings mit seiner Vorliebe für den...

Vorbereitungsgruppe zur Gründung der nd-Genossenschaft (v. l.): Matthias, Ines, Corinna, Fabian, Georg, Ulrike und Marie.
Auf geht’s und hoch hinaus

Bereits im April hatte sich die nd-Belegschaft in einem schriftlichen Votum klar für eine Genossenschaftsgründung ausgesprochen. Von 108 Wahlberechtigten stimmten 72 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Gründung. Lediglich zwei Gegenstimmen gab es. Am 27. Mai w...