Artenschutz

Rückkehr der Pumas

Die Raubkatzen streifen schon seit Jahren wieder durch Waldreste am Zuckerhut

Norbert Suchanek, Rio de Janeiro

Pelzkugel Nr.1

Neuseeland wählt Fledermaus zum «Vogel des Jahres»

Barbara Barkhausen

Monokulturen bringen’s nicht

Indien: Aufforstung nutzt weder der Artenvielfalt noch der Umwelt oder der lokalen Bevölkerung, wenn nur eine Sorte Baum angepflanzt wird

Norbert Suchanek

Ein Herz für Insekten

Bauern und Naturschützer einigen sich auf Maßnahmen zum Artenschutz

Wilfried Neiße, Potsdam

Wolf soll ins Jagdrecht

Niedersachsen denkt an Bestandsgrenzen - doch Bundes- und EU-Recht schützen Isegrim

Hagen Jung

Sänger vom finsteren Walde

Gibbons sind im Unterschied zu den Großen Menschenaffen kaum erforscht. Extrem gefährdet sind sie jedoch ebenfalls.

Michael Lenz

Gejagte Jäger

Haie gelten weithin als gefährliche Raubtiere. Doch der Mensch tötet weit mehr der ältesten Wirbeltiere als diese Menschen.

Susanne Aigner