Diskriminierung

Wo ist Lisa Paus?

Auf einer Fachtagung in Berlin wurden Lösungsansätze für pflegende Angehörige diskutiert

Martin Höfig

Was die Weißen wissen

Der Khan-Report: Der migrantische Jugendliche ist per se schlecht und gefährlich

Ayesha Khan

Jeder Fünfte erfährt Rassismus

Laut einer Studie gibt es in Deutschland ein großes Bewusstsein für Rassismus – gleichzeitig sind rassistische Annahmen weit verbreitet

Ulrike Wagener

Gönnt Schwarzen Frauen ihre Schwangerschaft!

Rihanna ist schwanger. Anstatt sie zu kritisieren, sollten weiße Frauen lieber gesellschaftliche Schönheitsstandards für Women of Color hinterfragen, findet Nadia Shehadeh

Nadia Shehadeh

Aufs Gewicht reduziert

Dünnsein ist ein Privileg, dessen sich die meisten Menschen nicht bewusst sind. Denn die Körper von dicken Menschen werden oft als Angriffsfläche benutzt, meint Livia Sarai Lergenmüller

Livia Sarai Lergenmüller

Ein Gegenmodell zum Kapitalismus

Sozial, ökologisch, feministisch - das Kreuzberger Frauenzentrum Schokofabrik gilt als Beispiel für alternatives Wirtschaften

Louisa Theresa Braun

Wo Antisemitismus beginnt

Berlin startet Aufklärungskampagne zur Sensibilisierung für Judenfeindlichkeit

Louisa Theresa Braun

Mit Kopftuch und Boxhandschuhen

Das Selbstbewusstsein, das der 20-jährigen Doha Taha Beydoun früher fehlte, hat sie sich im Sport geholt

Philipp Znidar, dpa

Zählen Juden nicht?

David Baddiel über subtilen und lauten Antisemitismus

Harald Loch

Stern im Namen

In Dresden schlägt die Umbenennung von Kunstwerken hohe Wellen

Hendrik Lasch, Dresden