Finnland

Linke Unschärfen und Leerstellen

Welche Ursachen hat die programmatische und strategische Schwäche der Linksparteien in Europa? Eine Momentaufnahme

Cornelia Hildebrandt

Zurück in die Zukunft

Am Wochenende wollen Europas Linksparteien die Weichen für die EU-Wahl 2024 stellen

Uwe Sattler, Wien

Russlands neuer Winterkrieg

Während die ukrainische Zivilbevölkerung leidet, gibt es in Moskau Gerüchte über eine weitere Mobilisierungswelle

René Heilig

Die Hoffenden im Durchgangslager

Eine Ukrainerin und eine Russin haben sich in einer Asylunterkunft kennengelernt. Beide sind zum Warten verdammt

Michael Trammer, Sitara Thalia Ambrosio

Zurück in die Vergangenheit

Der Interrail wird 50: Auf den Spuren einer Reise mit dem »Ticket zur Freiheit« im Jahr 1977

Rasso Knoller

Grenzanwältin

Marta Górczyńska erhält den Menschenrechtspreis von Pro Asyl

Ulrike Wagener

Habeck verärgert die Finnen

Wirtschaftsminister fordert Staatshilfe aus Helsinki für deutsch-finnischen Gashändler Uniper

Robert Stark, Helsinki

Verkaufte Menschenrechte

Uwe Sattler ist entsetzt, dass demokratische Staaten für die Nato-Eintrittskarte die Jagd auf Kurden freigeben

Uwe Sattler

Die Toten kommen nicht zurück

»The Black Phone« ist ein dunkler, aber nie sadistischer Horrorfilm, der von einem liebevollen Blick für die Außenseiter und Besonderen bestimmt ist

Benjamin Moldenhauer

Drohender Kollaps

Gewerkschaften warnen vor akuter Not: Fachkräfte in Kitas und Schulen heillos überlastet

Stefan Otto

Nordische Konsequenz

Finnland und Schweden reagieren auf Putins-Angriffskrieg mit Nato-Betrittswunsch

Robert Stark, Helsinki

Eilmarsch in die Nato

Ein Gesuch Finnlands um Beitritt zum Nordatlantikpakt wird schon Mitte Mai erwartet. Linksbündnis macht mögliche Mitgliedschaft nicht zur Gretchenfrage

Robert Stark, Helsinki