Israel

Neue Regierung mit Verfallsdatum

Israels Ministerpräsident Naftali Bennett zeigt sich machtbewusst und präsentiert sein Kabinett

Oliver Eberhardt

»Zahlt dafür und okay!«

Berlinale Panorama: In »Glück« erzählt Henrika Kull eine Liebesgeschichte zwischen zwei Sexarbeiterinnen. Ein Gespräch

Inga Dreyer

Von Brücken und Brüchen

Amerikanisch-jüdische Medien: Über die politische Entwicklung US-amerikanischer Juden – und die ihrer Zeitschriften

Anjana Shrivastava

Fragiles Bündnis

Cyrus Salimi-Asl zur Ankündigung der neuen Regierung in Israel

Cyrus Salimi-Asl

Alte Hetze in neuen Medien

Nach judenfeindlichen Ausfällen im Internet: Die neue Initiative »Artists against Antisemitism«

Ralf Fischer

Das Ende der Ära Netanjahu

Israels Oppositionsführer Lapid gelingt historische Regierungsbildung / Rotationsprinzip auf Posten des Ministerpräsidenten

Die Buntheit des Judentums

Jenseits der Shtetl: Sandra Kreislers neues Buch »Jude Sein« ist eine Anklageschrift

Thomas Klatt

Netanjahu vor dem Aus

In Israel zeichnet sich eine Koalition zur Ablösung des rechtskonservativen Ministerpräsidenten ab

Wie halten es Linke mit Israel?

Unter deutschen Antifaschisten gibt es unterschiedliche Reaktionen auf die jüngste Eskalation des Nahostkonflikts

Aert van Riel