Uran

Nukleares Erbe im Reservat

Im Land der indigenen Najavo im Südwesten der USA wurde ab 1944 Uran für Atombomben abgebaut. Der Bergbau hat das Gebiet kontaminiert. Die Gefahr der alten stillgelegten Minen ist bis heute nicht gebannt

Shawn Simpson

Atomausstieg in Königstein

Die Wismut beendet in Sachsen nach 75 Jahren die kommerzielle Verwertung von Uran

Hendrik Lasch

DDR-Recht statt Atomgesetz

Die Uranbergbaugebiete werden auf Grundlage einer 30 Jahre alten Verordnung saniert

Reimar Paul

Uran vom Fonds?

Atomanlagen-Betreiber Urenco soll an die Börse gebracht werden

Marcus Meier

Uran aus dem Grünland

Dänemark will Abbau auf der größten Insel der Welt genehmigen

André Anwar, Stockholm

Grüner Hügel statt gelber Kuchen

Direkt am Dresdner Stadtrand arbeitete die »Uranfabrik 95«. Die Sanierung ihres strahlenden Erbes dauerte fast 20 Jahre

Hendrik Lasch, Dresden