Von Paradigmenwechsel weit weg

Lisa Ecke zur Debatte über die Höhe des Kinderzuschlags

  • Von Lisa Ecke
  • Lesedauer: 1 Min.
Ein eigenes Fahrrad bleibt für viele Kinder in Hartz IV ein weit entfernter Wunsch.
Ein eigenes Fahrrad bleibt für viele Kinder in Hartz IV ein weit entfernter Wunsch.

Es ist richtig, dass die Ampel-Koalition die Zeit bis zur Umsetzung der Kindergrundsicherung mit einem Sofortzuschlag überbrücken will. Schließlich leben rund 2,7 Millionen Minderjährige in Armut. Jedoch wird der Sofortzuschlag nur in homöopathischer Dosis kommen. Die Regierung tut sich sogar schwer damit, sich auf die vom Familienministerium vorgeschlagene Höhe von 25 Euro zu einigen. Obwohl selbst das viel zu wenig wäre.

Untersuchungen kommen regelmäßig zu dem Ergebnis, dass Kinder in Hartz IV weit unterhalb der Armutsgrenze leben müssen. Aktuell fehlen ihnen monatlich rund 80 Euro. Angesichts der Mehrkosten durch die Coronakrise und die steigenden Lebenserhaltungskosten ist ein deutlich höherer Sofortzuschlag notwendig, um die stetige Verschlechterung ihrer Lebenssituation zu stoppen. Von dem von der Regierung angekündigten Kampf gegen Kinderarmut ist jedenfalls nichts zu spüren.

Auch der »Paradigmenwechsel« durch die Kindergrundsicherung, wie das Familienministerium die Pläne nennt, ist kaum zu glauben. Dass der Sofortzuschlag für Kinder so lange hinausgezögert wird und die Ministerien um die mickrige Höhe feilschen, deutet eher darauf hin, dass vom »Kampf gegen Kinderarmut« auch künftig nicht viel zu erwarten ist.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal