Corona-Krise

Die Erde brennt an vielen Stellen

Protestaktion von Klima-Aktivist*innen in Berlin nach Vorstellung des neuen Berichts des Weltklimarats

Louisa Theresa Braun

Nicht eine, sondern viele Krisen

Müde und wütend fragen sich viele Menschen, warum die Pandemie kein Ende nimmt. Das liegt auch daran, dass Corona auf eine bereits krisengeplagte Gesellschaft traf - vor allem im Gesundheitssystem, in der Politik und im sozialen Miteinander

Lena Böllinger

Kein Kollaps, Ende offen

Der Wirtschaftshistoriker Adam Tooze beschreibt in seinem Buch »Welt im Lockdown« eine fiskalpolitische Weltrevolution als Reaktion auf die Pandemie. Unsicher sei aber, ob sie den Neoliberalismus überwindet oder bloß weiter am Leben hält

Tom Wohlfarth

Hochfliegende Pläne

Mit Milliardeninvestitionen stampft Indien in den kommenden Jahren neue Airports aus dem Boden

Thomas Berger