DEFA

Talent ist Interesse

Knut Elstermann hat mit den »Filmstars des Ostens« geredet

Christof Meueler

Trubel in der Buddelkiste

Die Langzeitdokumentation »Die Kinder von Golzow« begann vor 60 Jahren. Ihr Regisseur erinnert sich an den Anfang

Winfried Junge

Sie waren Einzelkämpferinnen

Wird beim Geburtstag der Defa oft übersehen: Die zähe, aber unaufhaltsame Emanzipation von Frauen

Günter Agde

Die Skyline der Ruinen

Kein Neubeginn ohne Katharsis: Die Anfänge der Defa mit Wolfgang Staudte und Kurt Maetzig

Gunnar Decker

Aus dem Dunkeln

Doch, doch, die DEFA hatte auch Regisseurinnen: Der wichtige Sammelband »Sie«

Gerda Lehmann-Senftenberg

Seele in Roheisen

Grandiose Schau: Alle 14 DEFA-Spielfilme von Konrad Wolf in einer DVD-Box

Hans-Dieter Schütt

Wildwest im Osten

Osceola, Ulzana, Tecumseh, Chingachgook, Tokaitho: Der DEFA-Indianer Gojko Mitic wird 75

Hans-Dieter Schütt
ndPlus

Der Winnetou aus dem Osten

DEFA-Indianer Gojko Mitic spielt in Schwedt den Grafen Hans Georg von Arnim. Am Tag nach der Premiere wird er 75 Jahre alt

Steffi Prutean
ndPlus

Der Zweite Weltkrieg im DEFA-Spielfilm

Den 70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus begehen das Potsdamer Filmmuseum und die Rosa-Luxemburg-Stiftung gemeinsam mit einer Filmreihe.

Wilfried Neiße