DFB

Jenseits von Wembley

Mit dem Achtelfinalaus gegen England endet die Ära von Joachim Löw. Mit Hansi Flick will der DFB zurück an die Weltspitze

Maik Rosner

Das Dilemma von Greenpeace

Warum gibt es einen öffentlichen Aufschrei wegen eines schief gelaufenen Klimaprotests von Greenpeace und nicht wegen anhaltender Umweltzerstörung?

Clara Thompson

Sie können auch anders

Deutschland schlägt Europameister Portugal deutlich mit 4:2 und hat das Achtelfinale im Blick

Maik Rosner, München

»Emanzipation ist nicht nur Frauensache«

Esther Sedlaczek und Claudia Neumann werden für ARD und ZDF am EM-Mikrofon sprechen. Dennoch ist der Fußball noch weit von Gleichberechtigung entfernt

Jan Freitag

Kann es im Fußball besser werden?

SONNTAGSSCHUSS: Es wird höchste Zeit, dass der Amateurfußball sich eine eigene Stimme gibt, meint Christoph Ruf

Christoph Ruf

Torjägerin mit Haltung

Laura Freigang überzeugt schon in jungen Jahren auf und neben dem Platz. Mit Eintracht Frankfurt will sie nun den DFB-Pokal holen

Jana Lange, Frankfurt am Main

Der Kompetenzträger

Im Herbst wird Hansi Flick neuer Fußball-Bundestrainer - und ein Multimanager

Maik Rosner, Frankfurt am Main

Abgang im Zorn

Fritz Keller tritt als Präsident des DFB zurück - und macht dem Verband schwere Vorwürfe

Alexander Sarter, Frankfurt am Main

Alles oder nichts

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg empfangen den FC Bayern. Wer gewinnt, wird vermutlich Meister. Und sichert sich eine Menge Geld

Jirka Grahl

Ohne Zukunft

Fritz Keller hat sich an den Herausforderungen eines DFB-Präsidenten verhoben

Frank Hellmann, Frankfurt am Main

Der Führungsstreit eskaliert

Trotz eines unsäglichen Nazivergleichs will Fritz Keller als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes nicht zurücktreten

Ulrike John, Christoph Lother und Christian Kunz, Frankfurt am Main

München bangt um EM

Die UEFA übt in der heiklen Zuschauerfrage der EURO 2021 Druck aus. München könnte seinen Status als EM-Spielort verlieren.

Jan Mies

Späte Milde

Auf seiner Abschiedstournee wird Joachim Löw zum Pragmatiker: Das 1:0 gegen Rumänien sieht er positiv

Frank Hellmann

Ein Tor für die Familie

Mit dem 1:1 gegen Niederlande behalten die deutschen Fußballer ihr Ziel bei der U21-EM im Auge

Erik Roos, Szekesfehervar