EKD

Lange eingeschüchtert und ignoriert

Auch die evangelische Kirche hat Missbrauchsfälle vertuscht – Opfer geht an die Öffentlichkeit und will anderen Betroffenen Mut machen

Hagen Jung

Im Namen der Aufarbeitung

Die evangelische Kirchenrätin Daniela Fricke kämpft gegen sexualisierte Gewalt

Andreas Boueke

Kirche für andere

Zum Ende des evangelischen Kirchenbunds der DDR vor 30 Jahren.

Karsten Krampitz

Nicht treuer gebetet?

Vor 75 Jahren bekannte die evangelische Kirche ihre Mitschuld am Nationalsozialismus. Obwohl die »Stuttgarter Erklärung« Empörung auslöste, war sie doch reichlich verlogen.

Karsten Krampitz
ndPlus

Morddrohungen gegen EKD-Chef

Verbalattacken auf Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche wegen Flüchtlingsschiffinitiative

Viele Worte, wenig Geld

Jana Frielinghaus zur kirchlichen Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs

Jana Frielinghaus

Martin kontra Mohammed

Luther wetterte nicht nur wider den »Antichrist« in Rom. Er attackierte auch »des Teueffels diener«, die islamischen Türken. Ein Dialog der Religionen war das mitnichten

Ingolf Bossenz