Ethik

Autonomes Dilemma

Grit Gernhardt fragt sich, wie man selbstfahrenden Autos Moral beibringt

Grit Gernhardt

Im Inzestzentrum

Martin Leidenfrost suchte das Gespräch über einen juristischen und ethischen Grenzbereich

Martin Leidenfrost
ndPlus

Versuch mit Kranken

Demnächst sollen Arzneitests an Dementen möglich sein

Silvia Ottow
ndPlus

Norwegische Ethik

Martin Leidenfrost über Hedgefonds und soziales Unternehmertum, die wie Hand und Handschuh zusammenpassen

Martin Leidenfrost

Auch Denken will gelernt sein

Anders als etwa in Frankreich ist in Deutschland Philosophie bis heute kein ordentliches Schulfach. Dabei können sich schon Grundschüler mit philosophischen Fragen beschäftigen

Martin Koch
ndPlus

Die Adoption vor der Geburt

Der Nationale Ethikrat fordert eine klare gesetzliche Regelung von Embryonenspenden

Velten Schäfer

Ethischer Purzelbaum

Velten Schäfer über die Empfehlung des Ethikrates zur Embryonenspende

Velten Schäfer

Die Borniertheit der Leitartikler

Rudolf Walther über den Absturz der SPD in der Wählergunst und den Unterschied von »Moral« und »Ethik« im Politikbetrieb

Rudolf Walther

Eine utilitaristische Betrachtungsweise des Drogenkonsums

Rücktritt nach Drogenfund. So endete letzte Woche die politische Karriere des Volker Beck. Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Doch wem hat er eigentlich geschadet? Andere haben massiv geschädigt und werden weder mit Spott noch mit Rücktritt entlohnt.

Roberto J. De Lapuente