Jugend

ndPlus

Kunst im Knast

Die Jugendstrafanstalt hatte zu einem Kultur-Event geladen und zeigt: Die Kunst ist selbst hier frei

Celestine Hassenfratz

Auf dem Tugendpfad

Christin Odoj über Jugendliche und ihre Straftaten

Christin Odoj

Medaillenjagd im Rollstuhl

In Berlin wird derzeit das Bundesfinale von »Jugend trainiert für Paralympics« ausgetragen

Max Zeising
ndPlus

Die beste Fußballschule, die keiner kennt

In der bolivianischen Metropole Santa Cruz trainieren jeden Tag 3000 Kinder, um einem Leben auf der Straße zu entkommen. Die Academia Tahuichi begann vor 36 Jahren als Sozialprojekt und wurde zu einer der erfolgreichsten Fußballschulen der Welt. Ein Wiedersehen.

Felix Lill
ndPlus

Heimatfront Ruhrgebiet

Bundeswehr wirbt perspektivlose Jugendliche in Bochum für den Beruf »Soldat/-in«

Marcus Meier, Bochum
ndPlus

Mini-Rebellion

Benedict Pöttering will neuer Chef der Jungen Union werden. Mit der CDU ist er unzufrieden

Aert van Riel
ndPlus

Über 50, arbeitslos, ostdeutsch

Kreise und Kommunen in den neuen Ländern weisen einen besonders hohen Anteil älterer Hartz-IV-Empfänger auf

Fabian Lambeck

Die ungewollte Medaillenjagd

China zeigt bei den Olympischen Jugendspielen in Nanjing erneut Organisationstalent und sportliche Dominanz

Stephan Scheuer, Nanjing

Ein Gespenst geht um in Europa ...

In seiner Reihe »Platon & Co.« schließt der Diaphanes-Verlag jungen Lesern die Welt der großen Philosophen auf

Martin Hatzius

Junge Japaner sehen schwarz

Nur knapp 66 Prozent der 13- bis 29-Jährigen schauen optimistisch in ihre Zukunft

Susanne Steffen, Tokio
ndPlus

Konstruktiv ungehorsam

DGB-Bundesjugendsekretär Florian Haggenmiller erklärt, warum Gewerkschaften junge Leute bewegen