Kurden

Der fliegende Kurde

Bachtyar Ali erzählt eine bitterernste Geschichte - märchenhaft verzaubert

Irmtraud Gutschke

Unter blauer Fahne

Der kurdische Stadtteil Scheich Maksud in Aleppo befindet sich seit der türkischen Invasion in Afrin im Ausnahmezustand

Karin Leukefeld, Aleppo

Gefangen in der Fremde

Dschihadisten-Witwen uneins über Rückkehr nach Frankreich

Ralf Klingsieck, Paris

Der Rassismus wächst

Sebastian Bähr über gewalttätige Übergriffe in der Türkei

Sebastian Bähr

Briefeschreiberin

Die Autorin Mely Kiyak erhält den diesjährigen Kurt-Tucholsky-Preis

Ulrike Wagener

Kein kurdischer Staat

Ob und wie die mächtigen Stammesverbände in das Staatsexperiment eingegliedert werden, ist für die Zukunft der Autonomen Selbstverwaltung entscheidend

Philip Malzahn, Nordostsyrien

Strategielos nicht nur in Syrien

Die USA sind nunmehr drei Jahrzehnte direkte Kriegspartei bei den bewaffneten Konflikten im Mittleren Osten

Roland Etzel