Ruanda

Spiel des Lebens

Für den Genozid in Ruanda rekrutierten Milizen ihre Kämpfer auch auf Bolzplätzen und Tribünen. Inzwischen ist Fußball ein Medium der Versöhnung

Ronny Blaschke, Kigali
ndPlus

Françafrique à la Macron

Beim G7-Gipfel in Biarritz sitzen die afrikanischen Gäste in der zweiten Reihe.

Martin Ling
ndPlus

Die Zeit allein heilt keine Wunden

Zum Gedenken an die Opfer des Völkermords in Ruanda gerät das Erbe der Hinterbliebenen fast in Vergessenheit. Zwei Betroffene über das schwierige Verhältnis von Tätern und Opfern.

Leon Willner

Wo Drohnen Innovation bringen

In Afrika werden die umbemannten Flugobjekte unter anderem gegen Wilderer eingesetzt

Kristin Palitza, Kigali

Europas Felle schwimmen davon

Für Jörg Kronauer ist die Kritik der ehemaligen Kolonialstaaten an Chinas Afrikapolitik scheinheilig

Jörg Kronauer